Teilnahmebedingungen

1. ANMELDEVERFAHREN

Die Teilnahme an den Kursveranstaltungen setzt die rechtzeitige Anmeldung vor dem Veranstaltungstermin voraus. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der jeweils angegebenen Entgelte. Persönliche Anmeldungen werden im VHS-Büro während der Geschäftszeiten entgegen genommen. Anmeldungen zu allen Kursen und Veranstaltungen müssen schriftlich oder per E-Mail (info@vhs-trappenkamp-bornhoeved.de) erfolgen.Sie finden Anmeldeformulare im Programmheft bzw. unter dem Menüpunkt Kursanmeldung. Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht!

2. ZUSTANDEKOMMEN VON KURSVERANSTALTUNGEN UND VORTRÄGEN

Sind 5 Tage vor Beginn der Veranstaltung nicht mindestens acht Teilnehmer angemeldet, ist die VHS berechtigt, Veranstaltungen abzusagen. Wenn bei einem Kurs weniger als 8 Anmeldungen vorliegen, kann dieser nur stattfinden, wenn die Gebühren entsprechend der Teilnehmeranzahl umgelegt werden.


Findet eine Veranstaltung nicht statt, werden die Teilnehmer benachrichtigt. Werden Veranstaltungen geändert, so wird dies den Teilnehmern so früh wie möglich mitgeteilt.

3. RÜCKTRITT

Die Anmeldung ist verbindlich. Nur bei triftigen persönlichen Gründen, kann ein/e Teilnehmer/in sich von einem Kurs bis fünf Tage vor dem ersten Veranstal-tungstermin abmelden. In diesem Fall wird kein Entgelt erhoben.


Ausnahme: Fahrten – Keine Erstattung der Reisekosten nach verbindlicher Anmeldung (vgl. 10).


Die Kündigung der weiteren Teilnahme an einem bereits laufenden Kurs ist ausgeschlossen.

Achtung: Bei den fortlaufend durchgeführten Kursen Schlagzeug und Gitarre gilt eine Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Quartalsende.


Eine Benachrichtigung des Dozenten oder das bloße Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung – die volle Kursgebühr ist zu entrichten!

4. GEBÜHRENERMÄßIGUNG UM 25%

Diese Ermäßigung gilt für Schüler/innen (ausgenommen bei Kursen für Kinder und Jugendliche), Student(inn)en, Auszubildende und Arbeitslose bei Vorlage einer gültigen Bescheinigung.


Achtung! Keine Gültigkeit bei Einzelveranstaltungen, Fahrten, Reisen und Bildungsurlaub.

5. HAUSORDNUNG

Die VHS ist Gast in den Veranstaltungsgebäuden. Wir bitten, die Räume nur zusammen mit den Kursleitern/innen zu betreten. Bitte behandeln Sie alle Einrichtungsgegenstände schonend, hinterlassen Sie die Räume in einwandfreiem Zustand, und beachten Sie, dass das Rauchen in den Unterrichtsräumen und auf dem Schulgelände nicht erlaubt ist.

6. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die VHS Trappenkamp/Bornhöved e.V. haftet nicht für Schäden (z.B. Unfall- und Sachschäden, Eigentumsverlust usw.) bei den Veranstaltungen. Dies gilt auch für Schäden auf den Hin- und Rückweg zu den Veranstaltungen.

7. ÄNDERUNGEN

Änderungen des Kursangebotes bleiben vorbehalten.

8. ZAHLUNGSWEISE

Bei schriftlicher bzw. persönlicher Anmeldung ist gleichzeitig eine Einzugs-ermächtigung für die Gebühren des jeweiligen Kurses zu erteilen. Die Einzugs-ermächtigung wird spätestens eine Woche nach Kursbeginn wirksam.

9. TEILNAHMEBESCHEINIGUNGEN

Bescheinigungen über die Teilnahme an einer VHS-Veranstaltung müssen vor Kursende bei der Dozentin bzw. dem Dozenten beantragt werden, wenn die Veranstaltung zu mindestens 80% besucht wurde. Für die Ausstellung dieser Bescheinigung wird eine Verwaltungsgebühr von € 1 erhoben.

10. REISERÜCKTRITTSVERSICHERUNG

Bei Fahrten und Reisen wird empfohlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.