Schwarz-Weiß-Fotografie

"Zurück zu den Wurzeln"

Schwarz-Weiß-Fotografie 

Ausstellung der Fotogruppe "Kontrovers" in der Amtsverwaltung Bornhöved

Landschaften, Portraits, Stadtansichten, Details und vieles mehr, aber eben Schwarz-Weiß.

Was ist das Faszinierende an Schwarz-Weiß-Aufnahmen und was ist bei der Schwarz-Weiß-Fotografie zu beachten? Fragen denen sich die Fotogruppe stellte und versuchte sie fotografisch zu beantworten.

In der Ausstellung "Zurück zu den Wurzeln" präsentieren die Teilnehmer die Ergebnisse ihrer Arbeiten zum Thema Schwarz-Weiß-Fotografie im Rahmen der SE-Kulturtage.

Teilnehmer:                                                                                                          Horst Detering, Rolf Friedrichsen, Dirk Hellberg, Klaus-Jürgen Krause, Ingrid Krutzki, Hans-Jürgen Kühl, Ruth Lorbeer, Thomas May, Traute Moss, Heidi Peter, Peter Pfohl, Illgard Wagner, Heinrich Westphal. 

 

  • Fotogalerie                                                                                       

 

 

                                                                                  -zurück-