Kurssuche
/ Kursdetails

Wie die Milchstraße zu ihren Armen kam

Unsere Milchstraße ist eine sog. Spiralgalaxie. Spiralgalaxien machen etwa
ein Drittel aller Galaxien aus. Sie fallen, wie es der Name schon sagt, durch
ihre spiralförmigen Arme hell leuchtenden Materials auf. Es ist aber selbst
heute noch nicht wirklich bis ins Letzte verstanden, wie es zu diesen Armen
kommt, und v.a., wie sie aufrechterhalten werden.
In dem gemeinsamen Vortrag wird Prof. Duschl einen Überblick über
Galaxienstruktur ganz allgemein geben, sich dann auf Spiralgalaxien
konzentrieren und diese näher beschreiben.
Anschließend wird Frau Seidel über ihre Arbeit in Kiel sprechen, die zu den
bisher realistischsten Modellen für das Phänomen "Spiralarme" geführt hat.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: P1 1.109

Beginn: Do., 14.03.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 0

Kursort: Bürgerhaus, Nordsaal

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Abgelaufen


Volkshochschule Trappenkamp Bornhöved

Goethestraße 1 | 24610 Trappenkamp
Tel: 04323 3404
Fax: 04323 802336 
E-Mail: info@vhs-trappenkamp-bornhoeved.de

Bankverbindungen:

VR-Bank zwischen den Meeren eG:

IBAN: DE14 2139 0008 0002 5356 10

BIC: GENODEF1NSH

 

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie da:

dienstags und donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Während der Schulferien in Schleswig-Holstein finden keine Sprechstunden statt.

 

Sparkassse Südholstein:

IBAN: DE55 2305 1030 0015 0820 19

BIC: NOLADE21SHO

Das ist unsere Facebook-Seite